Die Heidelberger Bergbahnen

Aktualisiert: 31. Okt 2018




Eine ganz besondere Aussicht auf die Stadt bekommen die Besucher Heidelbergs vom Heidelberger Schloss aus. Doch anstatt mit einem der zahlreichen Reisebusse nach oben gefahren zu werden, gibt es auch die Möglichkeit den steilen Weg per Treppe zurückzulegen - dies empfehlen wir nur fitten Besuchern.


Ebenso können Sie ab dem Kornmarkt mit der traditionsreichen Heidelberger Bergbahn nach oben befördert werden. Die Talstation befindet sich neben dem Parkhaus Kornmarkt/Schloss hinter dem Kornmarkt.

Die Bergbahn führt von der Talstation zum Schloss und von dort mit Umstieg aus der die Molkenkur zum Königstuhl.


Mit 1,5 km ist die Heidelberger Bergbahn-Strecke die längste in Deutschland, die Fahrt dauern allerdings nur wenige Minuten. Die Fahrt von der Molkenkur zum Königstuhl erfolgt in einer der ältesten Bergbahnen Deutschlands.


In der Heidelberg Card, welche Sie auch im Auerstein Hotel & Dependance erhalten, ist die Fahrt mit den Bergbahnen inkludiert.


Fahrzeiten Wintersaison

Kornmarkt-Schloss-Molkenkur ab 9 Uhr im 10-Minuten-Takt

Letzte Fahrt um 17.10 Uhr


Molkenkur-Königstuhl ab 09.08 Uhr im 20-Minuten-Takt

Letzte Fahrt um 17.18 Uhr


Fahrzeiten Sommersaison

Kornmarkt-Schloss-Molkenkur ab 9 Uhr im 10-Minuten-Takt

Letzte Fahrt um 20.00 Uhr


Molkenkur-Königstuhl ab 09.08 Uhr im 20-Minuten-Takt

Letzte Fahrt um 19.28 Uhr

76 Ansichten

Auerstein Hotel

Dossenheimer Landstraße 82 I 69121 Heidelberg

tel. 06221/64 99 700 I E-Mail: info[at]auerstein.de

Auerstein Dependance

Dossenheimer Landstraße 61 I 69121 Heidelberg

tel. 06221/ 45910 I E-Mail: dependance[at]auerstein.de

  • Facebook Basic Black
  • Schwarz Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black TripAdvisor Icon